Rheinland-Pfälzischer Dartverband e. V.
Rheinland-Pfälzischer Dartverband e. V.  

30 Jahre RPDV vom 31.10.2015                   Winnweiler

Am 31.10.2015 beging der Rheinland - Pfälzische Dartverband mit einer Feierstunde beim 3.RLT in Winnweiler sein 30. jähriges Bestehen .

 

Der amtierende RPDV - Präsident  Winfried Matheis eröffnete mit einer abwechslungsreichen Rede die Feierlichkeiten . 

Im Anschluß kam ein großes Stück RPDV Geschichte ans Rednerpult.

Mit dem Gründungsvater bzw. dem ersten Präsidenten des RPDV`s  Heinz G. Haberkamp und seiner geschichtsträchtigen umfangreichen Rede, die einige Interessante Anekdoten aus der Gründungszeit offenbarte und viele verwunderte  Zuhörer zu begeistern wusste .

Als nächstes wurde an verstorbene Spieler und Funktionäre gedacht und mit einer Schweigeminute gewürdigt.

Zurück zur Gegenwart und erfreulichen Dingen !

Es kam die Zeit, wo diverse Ehrungen vollzogen wurden :

 

Teams :  Für hervorragende dartsportliche Leistungen  wurden geehrt :

1.DC Worms International

DSC Bandits Kastellaun

DV Kaiserlautern 

DV Kaiserslautern Erfolgreichste Mannschaft des RPDV

Als nächstes wurden Spieler und Spielerinnen geehrt : 

 

Rudi Knoch  / Thomas Cassangne / Frank Kortendieck und Sascha Goldammer, für aussergewöhnliche Leistungen. 

S. Goldammer / T.Cassagne / F. Kortendieck

Desweiteren wurde Sonja Müller als herrausragende Spielerin des RPDV `s geehrt !

 

Zu guter Letzt, wurden Funktionäre geehrt, die über viele Jahre dem RPDV als Ehrenamtler aussergewöhnliches Engagement und Leistungen erbracht haben.

Es wurden für langjährige Vorstandsarbeit geehrt :

Raimund Wilkins als langjähriger Präsident.

Heinz G. Haberkamp als Gründungsvater und Wegbereiter des heutigen Rpdv `s.

Dieter Dahm für seine vielen Jahre als Vorstandsmitglied 

Und zu guter Letzt unser Uwe Müller, der durch seinen Einsatz in vielen Jahren den RPDV auf sportlicher Ebene, zu dem gemacht hat, was er heute ist.

Uwe Müller / Heinz G. Haberkamp / Dieter Dahm

Zum Abschluß bedankt sich unser  Präsident             Winfried Matheis bei allen Beteiligten und Anwesenden.

Er beschließt die Feierstunde und die RPDV Gemeinschaft lässt die Darts wieder fliegen.

RPDV Spielbetrieb!

Die RPDV Wettbewerbe der Saison 2022/23 gehen weiter. Am 08.10.2022  findet in Queidersbach das zweite RPDV Ranglistenturnier statt. Es ist ein "Offenes Turnier" jedoch begrenzt auf 72 Teilnehmer. Mehr ist nicht möglich.         Öffnung ab 13:00 Uhr.      Rückmeldung vor Ort bis 13:45Uhr. Start nach 14:30Uhr.                         Bis 30.09.2022  werden nur Meldungen von RPDV Aktiv - und Passivgemeldeten bei 15.-€ Vorkasse gelistet.  Ab 1.10. Meldung für nicht RPDV Mitglieder bei 20.-€ Vorkassse möglich.      Konto :    Inhaber RPDV                   DE98 56051790 0102 2725 07 Meldung per mail an meldungen@rpdv.de

Meldung vor Ort nur bei noch freien Plätzen bis 13:45Uhr.                        Die Landes- und Regionalliga

sind Sonntags den 9.10.2022 ab 10:30Uhr ebenfalls in Queidersbach dran. Öffnung ab 10:00 Uhr. Die Bezirksliga wird sich im Kegelcenter in Kaiserslautern ab 10:00Uhr an der Oche messen. Öffnung ab 9:00Uhr

Mehr Info und Ausschreibung folgt.

 

Interessierte Ausrichter für Challenge-Turniere  der   Saison, bitte Mail an praesidium@rpdv.de.  .

Mitglied im 

LSB Rheinland-Pfalz

Mitglied im

Sportbund Pfalz

In Zusammenarbeit mit der

Nationalen Anti Doping Agentur

Druckversion | Sitemap
© Rheinland-Pfälzischer Dartverband e. V.